Robin

Hallo liebes Tierheim-Team,

wie versprochen ein paar Bilder von mir :-).
Der Anfang war nicht leicht für mich, so viele fremde
Geräusche, Menschen und jede Menge Platz. Aber mittler-
weile fege ich durch`s ganze Haus und zeige wer der Chef
ist :-).

Am schönsten ist es aber, wenn meine Familie mit mir spielt.
Tagsüber schlafe ich viel oder sitze am Fenster und beobachte
die Vögel.

Meinem Magen geht es auch schon viiiiiiel besser. Meine Mama
sagt wir sind im Moment bei 1 mg. Das finde ich toll weil so
dolle ist es nicht, wenn ich das doofe Zeug in den Mund bekomme.

Gerne möchte ich mich bei allen für die tolle Pflege und Für-
sorge bedanken.

So jetzt muss ich aufhören zu schreiben :-) es gibt jetzt Abend-
essen!

Euer Spanier Robin"